Waldtor-Schule SBBZ Lernen Gesund und fit - Gestärkt ins Leben

Elternbrief zum Schulwiederbeginn nach den Osterferien

Liebe Eltern und liebe Schüler*innen,

ich hoffe, Sie hatten schöne Osterfeiertage und freudige Osterferien zusammen. Wir konnten uns ein wenig vom Fernlernen erholen und so wie Sie, waren wir schulischerseits doch angespannt wann und wie es nach den Osterferien weiter gehen soll. Vor allem die geforderte Teststrategie war / ist vom Schulträger aus noch nicht klar. Seit den Fasnachtsferien sind wir doch mit kleinen Schritten, aber intensiv, schon gut gestartet. Fast alle Schüler waren bis vor den Osterferien wieder einige Male in der Schule.
In den Ferien am 1.April wurden wir vom Kultusministerium informiert, wie es voraussichtlich nach den Osterferien weitergehen soll (siehe hierzu www.km-bw.de).
Auf dieser Internet-Seite finden Sie auch sonst noch viele Hinweise zum Schulbetrieb unter Pandemiebedingungen. Die Informationen in der Tageszeitung waren leider teilweise nicht korrekt.
Was für die Waldtor-Schule gilt, habe ich Ihnen kurz zusammengefasst:

Die 1. Woche nach den Osterferien (12.04 bis 16.04) bleibt die Schule zu. Es findet nur Präsenzunterricht für die Klassen 9a und 9b statt. Für die Schüler der Klassen 5 bis 7 bieten wir nur auf Verlangen und Dringlichkeit der Eltern eine Notbetreuung an. Bitte melden Sie sich dieses Wochenende dann bei den Klassenlehrern. Diese geben mir dann die Rückmeldung, so dass ich die Notbetreuung organisieren kann.
Eine erweiterte Notbetreuung können wir in dieser Woche nicht anbieten.
Die Schüler und Schülerinnen der Klassen 5 bis 8 bleiben zu Hause wieder im Fernunterricht, d.h. Unterrichtsmaterialien werden verschickt postalisch oder digital gegeben. Bitte beachten Sie: Einige Schüler haben ja noch Arbeiten, die vor den Ferien bereits aufgegeben wurden! Schauen Sie auch auf die gepinnten Aufgaben in der ANTON App, auch der vergangenen Wochen! Nehmen SIE an den Videokonferenzen teil.
In dieser 1. Woche wollen wir auch auf freiwilliger Basis einen Testdurchlauf starten, hier sind wir noch in der Planung.
Ab Montag, den 19.April sollen die Schulen in den Wechselbetrieb übergehen. Dann soll die Testung für das gesamte Personal und alle Schüler*innen verpflichtend werden. Hier wollen wir intern eine Testkonzeption entwickeln. Der Schulträger wird 2 Mal pro Woche einen Test zur Verfügung stellen. Ich werde Sie hierzu nächste Woche nochmals informieren.
Erfreulich ist, dass in der Raumschaft Waldshut die Infektionszahlen runter gegangen sind, aber vielleicht sind die Zahlen (unter 100) aufgrund der Osterfeiertage auch trügerisch.
Warten wir`s mal ab, wie sich alle noch entwickelt. Achten wir weiterhin auf die AHA Regeln und tun wir alles, dass wir gesund bleiben.
Das Sekretariat und Rektorat ist nächste Woche, also ab 12.04 von 7.30 Uhr bis 12 Uhr erreichbar.
Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie alles erdenklich Gute!

Freundliche Grüße A. Jehle, 11.04.2021